Freitag, 7. August 2015

Daniel Holbe - Sabine geht

Sabine geht - von Daniel Holbe

Inhaltsangabe:
 
Was vorher geschah ...  Die Vorgeschichte der Kommissarin Sabine Kaufmann. Aufbruch in ein neues Kommissariat: Sabine Kaufmann nimmt Abschied von ihrem Arbeitsplatz, dem Frankfurter K11 – ein Abschied, der ihr nicht leichtfällt, der aber gleichzeitig den Auftakt für ein neues Leben darstellt ...
"Sabine geht" führt eine neue Kommissarin ein: Sabine Kaufmann, die Ermittlerin aus "Giftspur".
 
Buchdaten:
 
EAN: 9783426432297
Format:  EPUB ohne DRM
Knaur eBook
Dezember 2013 - epub eBook - 17 Seiten
 
Meine Meinung:
 
Als Leser der Julia Durant Reihe kennt mit natürlich die Kommissarin Sabine Kaufmann. Sie verlässt das Frankfurter K11 und wird eine neue Aufgabe in der Provinz übernehmen. Mit dieser Kurzgeschichte führt Daniel Holbe in eine neue Reihe ein, wobei dann der Krimi "Giftspur" der erste Fall für Sabine Kaufmann in neuer Funktion wird. Nachdem Daniel Holbe erst noch nach dem Tod von Andreas Franz die Durant-Reihe fortführte, ist diese Reihe dann sein komplett eigenständiger Spin-Off. Ich bin sehr gespannt wie sich dieser nun entwickeln wird und auf alle Fälle "Giftspur" lesen.
 
Bewertung auf meiner Skala:
 
50%
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen