Samstag, 23. Januar 2016

Oliver Bottini - Dunkler Tod



Inhaltsangabe:
 
Die vierzehnjährige Annetta verschwindet spurlos. Sie ist ein eigensinniges, wildes, stolzes Mädchen, aber einfach abhauen würde sie nicht, versichern die Eltern der Freiburger Kripo-Hauptkommissarin Louise Bonì. Louises Welt ist seit dem Ende ihrer Ehe erschüttert, und dieser Fall stürzt sie noch weiter hinab ins Dunkel. Tage vergehen, und die Hoffnung schwindet immer mehr. Doch bald tauchen Zeugen auf, die ihn gesehen haben – den Mann, der Annetta entführt hat. Und Louise Bonì setzt alles daran, Annetta ihrem Peiniger zu entreißen …
Hochatmosphärisch und mit bestechender Poesie erzählt Oliver Bottini die spannende Vorgeschichte der beliebten Kripo-Hauptkommissarin Louise Bonì.
 
Buchdaten:
 
Ebook: 20 Seiten
Verlag: DUMONT Buchverlag (17. Juni 2013)
Format: EPUB ohne DRM
ISBN-13: 9783832187392
 
Meine Meinung:
 
Dieses Ebook ist die Vorgeschichte der Krimireihe um die Kripo-Hauptkommissarin Louise Bonì von Oliver Bottini. Ich habe bisher noch nichts von Bottini gelesen und war daher gespannt, ob mich seine Protagonistin zu mehr verleitet. Dies war aber nicht so. Auf den wenigen Seiten erfährt man von ihr so gut wie nichts und so richtig Spannung kam auch nicht auf. Am Ende bleiben zwei Leichen und ich als Leser der für sich entschieden hat, der Freiburger Kommissarin in weiteren Fällen nicht zu folgen.
 
Bewertung auf meiner Skala:
 
20%
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen