Dienstag, 17. Oktober 2017

Buchverlosung "Blutföhre" von Monika Pfundmeier


Die Frankfurter Buchmesse ist vorbei, aber ich habe ein schönes Mitbringsel im Gepäck. Siegerin der öffentlichen Publikumswahl des deutschen Selfpublishing-Preis 2017 ist Monika Pfundmeier mit ihrem historischen Roman "Blutföhre" geworden. Und genau dieses Buch könnt ihr mit Widmung der Autorin jetzt gewinnen. We dabei noch ein wenig mehr Einblick in das Buch erhalten möchte, kann gern dazu noch mal in meine Rezension reinklicken.
 

Wie könnt ihr gewinnen?

 
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar im Post hier oder auf Facebook. Mitmachen dürfen alle meine Friends und Follower als Dankeschön für Eure Treue, eure Kommentare und euer stetiges Interesse an meiner Meinung.
 

Teilnahmebedingungen an der Verlosung:


Wie immer gibt es nur ganz wenige Regeln, die ihr beachten müsst, wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt.
 
  • Mindestalter für die Teilnahme: 18 Jahre (oder Einverständniserklärung der Eltern)
  • Versand erfolgt nur innerhalb der EU.
  • Nur eine Teilnahme pro Person.
  • Es wird keine Haftung für den Versand übernommen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Verlosung läuft bis Sonntag, 22.10.2017
 
Viel Glück bei der Verlosung! Der/Die Gewinner/in wird dann am 23.10.2017 bekanntgegeben.
 

Gewinnbekanntgabe:

 
Die Losfee hat entschieden und unter allen Teilnehmern auf der Blogseite und der Facebookseite wurde "Robert Guhr" gezogen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Buch. Der Gewinner wird separat benachrichtigt.

 

1 Kommentar:

  1. Hallo lieber Roland, da mach ich doch gleich mal mit und hinterlasse Dir einen Kommentar :-) Ich werde das gleich noch bei FB teilen. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen